Bürgermeister Alexander Heppe

“Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, jetzt geht es endlich los! Die energetische Quartiersanierung startet auch in Eschwege und ist DIE Chance für Sie, Ihre Immobilie fit für die Zukunft zu machen. Ein interdisziplinäres Team steht mit Rat und Tat zur Seite, um modernes, energieeffizientes und nachhaltiges Wohnen in unseren Quartieren zu ermöglichen.

Trauen Sie sich und sprechen Sie das Team an. Bauliche Fragen, energetische Fragen, oder die Frage nach Orientierung im Dschungel der Fördermittel… jeder angehende Bauherr kennt das. Deswegen gibt es jetzt das Team, um zu zeigen, welch große Chancen Bauen im Bestand bietet. Und vielleicht lässt sich sogar eine gemeinsame Lösung mit Ihren Nachbarn finden? Eine Heizungsanlage, die nachhaltig und wirtschaftlich mehrere Häuser versorgt? Eine gemeinsame Freiflächengestaltung? Zusammenrücken, damit noch viele Generationen Freude an unseren schönen Häusern haben? All das und noch viel mehr ist möglich. Machen wir Eschwege energetisch fit! Gemeinsam!”



Bürgermeister Alexander Heppe

“Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, jetzt geht es endlich los! Die energetische Quartiersanierung startet auch in Eschwege und ist DIE Chance für Sie, Ihre Immobilie fit für die Zukunft zu machen. Ein interdisziplinäres Team steht mit Rat und Tat zur Seite, um modernes, energieeffizientes und nachhaltiges Wohnen in unseren Quartieren zu ermöglichen.
Trauen Sie sich und sprechen Sie das Team an. Bauliche Fragen, energetische Fragen, oder die Frage nach Orientierung im Dschungel der Fördermittel… jeder angehende Bauherr kennt das. Deswegen gibt es jetzt das Team, um zu zeigen, welch große Chancen Bauen im Bestand bietet. Und vielleicht lässt sich sogar eine gemeinsame Lösung mit Ihren Nachbarn finden? Eine Heizungsanlage, die nachhaltig und wirtschaftlich mehrere Häuser versorgt? Eine gemeinsame Freiflächengestaltung? Zusammenrücken, damit noch viele Generationen Freude an unseren schönen Häusern haben? All das und noch viel mehr ist möglich. Machen wir Eschwege energetisch fit! Gemeinsam!”



Das Quartier


... befindet sich im Kernbereich der Stadt Eschwege. Ausgehend vom Landgrafenschloss am nordwestlichen Rand der Altstadt wird das Quartier durch das Südufer der Werra abgegrenzt und verläuft entlang der Straßen Unter dem Berge, Pommerntor, Hinter der Mauer, Brühl bis Neustadt in östliche Richtung. Südöstlich wird das Gebiet vom Zweckelsgraben und Am Stadtgraben bis zur Rosengasse eingegrenzt. Über die Mauerstraße, die Humboldtstraße und An den Anlagen bis zurück zum Schlossplatz wird das Quartier auf westlicher Seite umschlossen.

Hier finden Sie den Teilbericht zur Konzeptphase. Es bildet lediglich die Situation im Quartier zum Zeitpunkt der Konzepterstellung ab. Über die Entwicklungen und Neuigkeiten im Quartier wird es zeitnah aktuelle Berichte geben.


zum Teilbericht
Quartier Eschwege
Quartier Eschwege

Das Quartier


... befindet sich im Kernbereich der Stadt Eschwege. Ausgehend vom Landgrafenschloss am nordwestlichen Rand der Altstadt wird das Quartier durch das Südufer der Werra abgegrenzt und verläuft entlang der Straßen Unter dem Berge, Pommerntor, Hinter der Mauer, Brühl bis Neustadt in östliche Richtung. Südöstlich wird das Gebiet vom Zweckelsgraben und Am Stadtgraben bis zur Rosengasse eingegrenzt. Über die Mauerstraße, die Humboldtstraße und An den Anlagen bis zurück zum Schlossplatz wird das Quartier auf westlicher Seite umschlossen.
Hier finden Sie den Teilbericht zur Konzeptphase. Es bildet lediglich die Situation im Quartier zum Zeitpunkt der Konzepterstellung ab. Über die Entwicklungen und Neuigkeiten im Quartier wird es zeitnah aktuelle Berichte geben.

zum Teilbericht
 

Der Kümmerer vor Ort: Helmut Noack


"Sie können mich gerne anrufen unter:"


Telefon: 05651 - 10172

.. oder das Team anschreiben."

E-Mail: kontakt@qs-wmk.de


Der Kümmerer vor Ort: Helmut Noack


"Sie können mich gerne anrufen unter:"


Telefon: 05651 - 10172

.. oder das Team anschreiben."

E-Mail: kontakt@qs-wmk.de



Über die
kostenfreien Leistungen
können sie sich hier informieren:


Hier finden Sie die von uns geplanten


Über die
kostenfreien Leistungen
können sie sich hier informieren:


Hier finden Sie die von uns geplanten